Bündner Herrschaft


Fläsch, Maienfeld, Jenins und Malans bilden die Bündner Herrschaft. Sie sind bekannt für ihre vorzüglichen Weine und gleichzeitig das Eingangstor zu Graubünden. Das Städtchen Maienfeld ist zusätzlich Ausgangspunkt für Erkundungen von Heidis Heimat.

Die Bündner Herrschaft ist einerseits das Zuhause von Heidi, Peter und dem Alpöhi – aber auch «die kleine Gegend der grossen Weine». Das milde Klima, der Föhn und die kalkreichen Böden behagen den Rebstöcken ausgezeichnet. So bringt die rund 350 Hektaren grosse Weinanbaufläche eine beeindruckende Vielfalt und Qualität an Weinen hervor. Besonders gut gedeiht die Pinot-Noir-Traube.

Die Bündner Herrschaft war es auch, welche in den 1880er Jahren die Schriftstellerin Johanna Spyri in ihren Bann zog. Während zahlreichen Aufenthalten bei Freunden in Jenins fand Johanna Spyri nämlich die Inspiration zu ihrem Erfolgsroman Heidi, der heute noch Kinder und Erwachsene weltweit erfreut.

Unterkünfte, Pauschalen und Erlebnisse buchen



Kontakt


Infostelle Maienfeld
Bahnhofstrasse 1
CH-7304 Maienfeld

T +41 81 330 18 00
F +41 81 330 18 01

maienfeld@heidiland.com
www.heidiland.com


Heididorf


Highlights Fläsch

Die Hochburg für Gourmets, alles rund um Weine, Torkelkeller und vieles mehr.


Highlights Maienfeld

Das Zentrum von Heidi & Peter, hoch zur Heidialp, eine Fahrt mit der Rössliposcht und vieles mehr.


Highlights Jenins

Weintradition in Reinkultur, massive Burganlage, Ort des Staunens Sieben Brünnen und vieles mehr.


Highlights Malans

Älplibahn mit Attraktionen in grosser Höhe, die Fläscher Seen, Moor bei Malans und vieles mehr.